• Sie befinden sich hier:
  • Laufräder, Laufradsätze:
Suche

Laufräder

Treiblaufsatz mit Ecklager nach SHN 3302

 

SHB Kranlaufräder sind in verschiedenen Ausführungen, entweder als komplette Laufradsätze oder einzelne Laufradkörper, verfügbar.

Laufräder mit geteiltem Ecklager nach unserer Werknorm SHN 3302/02 sind mit modifizierten Laufradkörpern auf Basis der DIN 15093 ausgestattet. Die Ecklagerabmessungen entsprechen der TGL 34968 und sichern die Austauschbarkeit bei Regenerierung alter Krane.

Die Wellenenden der Ausführung D (Treiblaufsatz) werden für Aufsteckgetriebe aller Hersteller auftragsbezogen gefertigt, sowohl für Spannsätze, Passfedernut oder mit Vielkeilverzahnung nach DIN 5480.

Laufräder mit Wälzlagerung (Korblager) nach DIN 15090 ergänzen die Produktpalette ebenso wie Laufräder nach DIN 15093 und TGL 34968.

Weitere technische Details in den Datenblättern als PDF-Download.

Baureihen

  • Laufradsätze mit geteiltem Ecklager nach SHN 3302/02
  • Laufradsätze mit Wälzlagerung nach DIN 15090
  • Laufradkörper nach DIN 15093
  • Laufradkörper nach TGL 34968

Anwendungsgebiete

  • Krane
  • Ausrüstungen der Hüttenindustrie
  • Fördereinrichtungen für den Massengüterumschlag

Leistungsbereich

  • Laufradnenndurchmesser 315 - 800 mm in breiter Ausführung
  • Zulässige Raddrücke auf Anfrage

12.11.2009

Referenzen

Datenblätter und Betriebsanleitungen zum Herunterladen